Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing

Fußball: Liveticker zum Nachlesen: BVB erobert die Spitze - Wethmar souverän

LÜNENDer BV Brambauer-Lünen hat die 1:0-Niederlage des Werner SC gegen Kamen genutzt und sich durch ein 4:0 beim TuS Hannibal an die Spitze der Fußball-Bezirksliga 8 gesetzt. Erster Verfolger der beiden bleibt Westfalia Wethmar nach einem klaren 5:1-Sieg beim VfB Lünen. Nordkirchen trennte sich derweil torlos von Union Lüdinghausen.

BVB erobert die Spitze  - Wethmar souverän
Dennis Löhrke (l.) nimmt Anlauf: Der 20-Jährige erzielte die Wethmarer Führung beim 5:1-Derbysieg. Foto: Günther Goldstein
Fußball: Bezirksliga 8, 21. Spieltag  
TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen  0:4 (0:2)
BVB: Botta, Keller (80. Lieder), Ersoy, Köse, Fluder, Bieber (64. Hyseni), Razanica, Kumac, Klemt, Nitsche (83. Mark), Milinkovic  
Tore: 0:1 Nitsche (32. Minute), 0:2 Kumac (36.), 0:3 (73./ET), 0:4 Kumac (86.)  
   
VfB Lünen – TuS Westfalia Wethmar  1:5 (0:1)
VfB: Lemke, Schulz, Grass, M. Mantei, Gehrmann, Krziwanek, Weis, Hilkenbach, Hiltawski, Kwiatkowski, Christal  
TuS: Müller, J. Mantei, Holz, Löhrke, Oh, Harder, Heptner, Kowalski, Felsberg, Kösling, Stork  
Tore: 0:1 Löhrke (29. Minute), 1:1 M. Mantei (48.), 1:2 Heptner (56.), 1:3 Heptner (83.), 1:4 Stork (85./FE), 1:5 Holz (90.)  
   
Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen  0:0 (0:0)
FCN: Sandhowe, Temmann, Tüns, Mikuljanac, Fricke, Gündüz, Lorenz, Wilde, Tönning, Peterson, Sam  
Tore:   
   
Werner SC – VfL Kamen 0:1 (0:0)
WSC: Treppe, Link, Saado, Durkalic, Zilligen, Hennes, Klossek, Prinz, Giffey, Seifert, Rohlmann  
Tore: 0:1 Krucinski (70.)  

Amateurfußball - Lünen - Bezirksliga 8

Liveticker der Partien VfB Lünen gegen den TuS Westfalia Wethmar, Union Lüdinghausen gegen den FC Nordkirchen, TuS Hannibal gegen den BV Brambauer-Lünen und Werner SC gegen den VfL Kamen.

Vor den Partien:

Der Werner SC hat am vergangenen Wochenende im Derby gegen den TuS Ascheberg Federn gelassen. Der BV Brambauer-Lünen ist bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer herangerückt und wittert jetzt eventuell sogar eine Chance auf die Übernahme der Spitze. Dafür müsste der BVB aber erstmal auswärts beim Tabellensechsten TuS Hannibal siegen und der Werner SC sein Heimspiel gegen den Siebten VfL Kamen verlieren. Der FC Nordkirchen startet derweil bei Union Lüdinghausen einen neuen Versuch, um aus der roten Zone zu klettern. Der VfB Lünen und der TuS Westfalia Wethmar treffen im Lüner Derby aufeinander, das der VfB dringend gewinnen müsste, um sich ein Polster auf die Abstiegsränge zu schaffen.

Vor der Partie:

Herzlich Willkommen zu unserem Liveticker. In knapp einer Viertelstunde sollten die Spiele angepfiffen werden.

14.59 Uhr: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 0:0

Anpfiff.

15 Uhr: Werner SC – VfL Kamen 0:0

Los geht's.

15.02 Uhr: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:0

Auch hier geht's los.

15.02 Uhr: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen

Leichte Verzögerung im Derby. Der Gastgeber ist auf dem Platz, doch Nordkirchen lässt auf sich warten.

15.07 Uhr: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Beide Teams nun bereit: Die Platzwahl geht an Nordkirchen. Peterson mit dem Anstoß. Der Ball rollt im Derby

3. Minute: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Lüdinghausen gleich mit Druck auf Nordkirchen und das erste Mal im Absteits. Kein Abtasten.

17. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:0

BVB-Keeper Botta hält einen Elfmeter, nachdem er Zulfic im Strafraum gefoult hatte. Ansonsten ist es ein unspektakuläres Spiel ohne große Chancen bei stärkerem Wind im Hoeschpark.

15. Minute: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Das Spiel hat sich ein wenig beruhigt. Nordkirchen hat mehr vom Spiel, schiebt den Ball aber viel herum. Union sucht die Lücken bisher vergeblich. Keine Chancen.

25. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 0:0

Fast eine halbe Stunde ist absolviert. Das Spiel ist zerfahren, die besseren Möglichkeiten hatte bislang der VfB.

29. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 0:1

TOOOOOR!!! Stork schickt Kowalski, der legt quer auf Stork, der widerum direkt Löhrke bedient. Löhrke spitzelt den Ball dann an Lemke vorbei ins Tor. Wethmar führt.

30. Minute: Werner SC – VfL Kamen 0:0

Hier ist noch nicht viel passiert. Der WSC hat etwas mehr vom Spiel, allerdings erst eine Chance durch Dominik Hennes, doch der Ball ging ans Außennetz.

23. Minute: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Kahlkopf liegt nach einem Foul mit Schmerzen am Boden! Das Spiel ist unterbrochen, um den Union-Spieler zu behandeln. Ein Schlag mit dem Ellbogen ins Gesicht wird reklamiert, aber es gibt keine Karten und das Spiel geht weiter, das gilt auch für Kahlkopf, sein Nasenbluten wurde gestoppt.

32. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:1

TOOOOOR!!! Die Führung für Brambauer durch Nitsche. Was für ein cleveres Freistoßtor vom Rand des 16ers: Der Brambauer Spielertrainer stößt den Ball bewusst durch die Mauer, Keeper Piepenburg sieht den Ball zu spät.

30. Minute: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Ein Freistoß von Odum aus halbrechter Position geht unberührt durch 16er. Pfosten! Glück für Nordkirchen, Sandhowe wäre geschlagen gewesen.

36. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:2

TOOOOOR!!! Und direkt das 2:0 durch Kumac. Er läuft bei einem schnellen Konter auf den Strafraum zu, hat mehrere Anspielmöglichkeiten, doch macht es richtigerweise allein.

15.46 Uhr: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 0:1

Halbzeit in Lünen. Wethmar führt in einem ausgeglichenem Spiel auf überschaubarem Niveau.

14.47 Uhr: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:2

Pause.

15.48 Uhr: Werner SC – VfL Kamen 0:0

Halbzeit. Der WSC hat sich zwar ein Chancenübergewicht erarbeitet, aber bis jetzt schaffen es die Werner nicht, den Ball im Kasten unterzubringen.

15.53 Uhr: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Mit einem Linksschuss von Odum ans Lattenkreuz geht das Derby in die Halbzeitpause. Nochmal Glück für Nordkirchen...

15.55 Uhr: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:2

Die zweite Halbzeit geht los.

15.59 Uhr: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 0:1

Anpfiff zur zweiten Halbzeit.

16.02 Uhr: Uhr: Werner SC – VfL Kamen 0:0

Es geht weiter.

48. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:1

TOOOOOR!!! Marius Mantei nimmt einen Wethmarer Fehlpass auf, setzt sich durch und trifft frei vor Müller zum verdienten Ausgleich.

16.11 Uhr: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Anstoß zur zweiten Halbzeit.

56. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:2

TOOOOOR!!! Das hatte sich in den letzten Minuten abgezeichnet, Wethmar wurde inmer stärker, profitiert aber von einem Riesenfehler von Kwiatkowski. Der spielt den Ball Heptner in die Füße und der Wethmarer muss nur noch einschieben. 1:2 Wethmar.

64. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:2

Bieber verletzt sich bei einem eigenem Foulspiel am rechten Knöchel und muss raus, für ihn kommt Hyseni ins Spiel. Ansonsten ist in der 2. Halbbzeit nicht viel passiert bisher, Brambauers Führung scheint derzeit nicht gefährdet.

73. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:3

TOOOOOR!!! 3:0 für Brambauer durch ein Eigentor, nach Angriff über Keller und Ersoy ist Keeper Piepenburg vor Ersoy zur Stelle, doch der Ball wird nahezu senkrecht in die Höhe abgefälscht, bedrängt von Ersoy köpft ein Dortmunder Abwehrmann dann ins eigene Tor.

70. Minute: Werner SC – VfL Kamen 0:1

TOR! Patrick Krucinski erzielt per Kopf die Führung für die Gäste.

84. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:3

Der BVB schnuppert die Luft an der Tabellenspitze, da Werne zurückliegt, wäre Brambauer neuer Tabellenführer.

86. Minute: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:4

TOOOOOR!!! Kumac erhöht für den BVB auf 4:0.

83. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:3

TOOOOOR!!! Wieder profitiert Wethmar von einem VfB-Fehlpass: Holz nimmt den Ball direkt, in der Mitte ist Heptner zur Stelle.

16.40 Uhr: TuS Hannibal – BV Brambauer-Lünen 0:4

Schluss! Der BVB gewinnt mit 4:0 beim TuS Hannibal.

85. Minute: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:4

TOOOOO!!! Stork trifft vom Elfmeterpunkt für die Gäste. Weis hatte Kowalski im Strafraum festgehalten. Stork verwandelt dann sicher.

16.46 Uhr: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:4

Ende. Aufgrund der zweiten Halbzeit ein hochverdienter Sieg für Wethmar.

82. Minute: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Keine zehn Minuten mehr zu spielen. Die Partie ist völlig offen. Nur weiter keine Torchancen.

16.54 Uhr: Werner SC – VfL Kamen 0:1

Ende.

16.56 Uhr: Union Lüdinghausen – FC Nordkirchen 0:0

Abpfiff. Union Lüdinghausen und der FC Nordkirchen trennen sich torlos.

17.17 Uhr: VfB Lünen - TuS Westfalia Wethmar 1:5

Nachtrag: In der 90. Spielminute hatte Westfalia Wethmar durch Tim Holz noch auf 5:1 erhöht. Den Treffer hatten wir in der Ticker-Berichterstattung versehentlich unterschlagen.

Zur Startseite >

Orte

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Verkehr ohne Verkehrsregeln führt ins Chaos. Internet-Debatten ohne Verhaltensregeln auch. Deshalb gibt es diese Kommentarregeln. Sie definieren den Rahmen, der eine sachliche, niveauvolle, faire und offene Diskussionskultur möglich machen soll. Wir bitten alle Leserinnen und Leser, sich an die folgenden Regeln zu halten:

  • Registrierung: Um bei uns mitdiskutieren zu können, müssen Sie sich registrieren. Bitte tun Sie dies mit Ihrem tatsächlichen Namen. Wir behalten uns das Recht vor, Accounts mit Fantasienamen zu sperren.
  • Seien Sie freundlich, fair und tolerant! Ein guter Umgangston ist die Grundlage für eine gute Diskussion. Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
  • Das bedeutet: Keine persönlichen Angriffe auf andere Nutzer! Beleidigende, rassistische, sexistische, vulgäre, hetzerische oder gewaltverherrlichende Töne sind bei uns nicht erwünscht und werden vom Administrator gelöscht. Gleiches gilt für Links auf entsprechende Seiten im Internet.
  • Teilen Sie Informationen mit uns! Schenken Sie uns und den anderen Lesern Ihr Expertenwissen! Schildern Sie uns Ihre Beobachtungen als Augenzeuge! Stellen Sie Fragen und sagen Sie uns, wozu Sie noch mehr erfahren wollen!
  • Das Veröffentlichen urheberrechtlich geschützter Inhalte - zum Beispiel kompletter Artikel anderer Internetseiten - ist nicht erlaubt. Inhalte und Links mit werblichem oder kommerziellem Charakter werden gelöscht.
  • Es ist verboten, private Daten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen) zu veröffentlichen.
  • Beachten Sie das Thema einer Diskussion - Off-Topic-Beiträge sind unerwünscht.
  • Mit der Teilnahme an der Diskussion erkennen Sie die Kommentarregeln an. Bei Verstößen kann ein Diskussionsteilnehmer dauerhaft ausgeschlossen werden. Eine Registrierung unter einem anderen Namen wird nicht gestattet.
  • Wir behalten uns vor, einzelne Nutzerbeiträge in anderen Medien zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht.
  • Bei technischen Problemen schreiben Sie bitte eine E-Mail an online@ruhrnachrichten.de.
Sie können bis zu 1000 Zeichen als Text schreiben.

Mehr aus diesem Ressort

Auch interessant

Weitere Artikel

Nach Oben
© 2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG