Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing

Fußball: Kreisliga A: SuS Olfen kassiert Rückschlag in Billerbeck

OLFENWenn ein Fußballspiel doch wirklich nur 90 Minuten hätte... Kreisligist SuS Olfen hat am Donnerstagabend in Billerbeck die zweite Saisonniederlage kassiert – in der dritten Minute der Nachspielzeit. „Das ist super ärgerlich“, sagte Trainer Michael Krajczy. Besondert ärgert den Trainer dabei, wie die späten Gegentreffer gefallen sind.

SuS Olfen kassiert Rückschlag in Billerbeck
Daniel Czempik, hier gegen Turo Darfeld, schoss das einzige Olfener Tor. Dieses reichte nicht, um aus Billerbeck einen Punkt zu entführen. Foto: Fleckmann

Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld
DJK/VfL Billerbeck – SuS Olfen 2:1 (0:0)

Nach fünf Siegen in Serie ist der Olfener Höhenflug wieder vorbei. Im Verfolgerduell triumphierte Billerbeck, setzte sich in der Tabelle vor die Olfener auf Rang drei. Die Olfener sind nur noch Vierter. Am Sonntag könnte der Rückstand in der Tabelle auf Spitzenreiter SuS Legden vor dem vorgezogenen Duell beim Tabellenführer kommenden Freitag (20.30 Uhr, Nordring, Legden) wieder sechs Punkte betragen.

Gefahrenquelle Freistoß

Was SuS-Coach Krajczy ärgerte, war das Muster der Gegentore. „Das waren zwei Standards. Mann, Mann, Mann!“, wetterte Krajczy am Donnerstag um kurz nach 22 Uhr. „Es war eigentlich ein typisches Unentschieden-Spiel. Und wir hätten den Punkt auch verdient gehabt“, sagte Krajczy weiter.

Kurz nach Sören Neugebauers Großchance kam der Freistoß von halbrechts in den Strafraum der Olfener, Andreas Lembeck kam mit dem Fuß an den Ball, der nach dem Kontakt im Netz zappelte. „Der Freistoß war gut getreten. Das muss man schon sagen. Der Spieler ist dann in den Ball gespritzt“, beschrieb Krajczy die spielentscheidende Szene. Auch Debütant Felix Schröder, ein talentierter Stürmer aus der Olfener A-Jugend, konnte den erneuten Ausgleich nicht erzielen.

Brüggemanns Einsatz fraglich

Zuvor hatte Daniel Czempik den Rückstand durch Max Vandieken egalisiert. Vandieken hatte Krajczy zufolge einen Freistoß kurz nach der Pause direkt verwandelt, ehe Czempik nach einer Ecke zur Stelle war. „Wir haben aus dem Spiel heraus eigentlich nicht viel zugelassen“, meinte Krajczy.

Ob Dustin Brüggemann in einer Woche dann in Legden zur Verfügung steht, ist auch noch unklar. Der Mittelfeldspieler wurde mit einer Muskelverletzung ausgewechselt. „Eine Zerrung oder ein Faserriss“, sagte Krajczy – Ausfallzeit unklar. Es war nicht Olfens Tag.

TEAM UND TORE
SuS:
Götz - Hellmich, Köster, Brüse, Rischen, Kilian,Karwot, Wilhelm, Brüggemann (46. Neugebauer), Meier (84. Schröder)
Tore: 1:0 Vandieken (55.), 1:1 Czempik (75.), 2:1 Lembeck (90.+3)

Zur Startseite >

Orte

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Verkehr ohne Verkehrsregeln führt ins Chaos. Internet-Debatten ohne Verhaltensregeln auch. Deshalb gibt es diese Kommentarregeln. Sie definieren den Rahmen, der eine sachliche, niveauvolle, faire und offene Diskussionskultur möglich machen soll. Wir bitten alle Leserinnen und Leser, sich an die folgenden Regeln zu halten:

  • Registrierung: Um bei uns mitdiskutieren zu können, müssen Sie sich registrieren. Bitte tun Sie dies mit Ihrem tatsächlichen Namen. Wir behalten uns das Recht vor, Accounts mit Fantasienamen zu sperren.
  • Seien Sie freundlich, fair und tolerant! Ein guter Umgangston ist die Grundlage für eine gute Diskussion. Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
  • Das bedeutet: Keine persönlichen Angriffe auf andere Nutzer! Beleidigende, rassistische, sexistische, vulgäre, hetzerische oder gewaltverherrlichende Töne sind bei uns nicht erwünscht und werden vom Administrator gelöscht. Gleiches gilt für Links auf entsprechende Seiten im Internet.
  • Teilen Sie Informationen mit uns! Schenken Sie uns und den anderen Lesern Ihr Expertenwissen! Schildern Sie uns Ihre Beobachtungen als Augenzeuge! Stellen Sie Fragen und sagen Sie uns, wozu Sie noch mehr erfahren wollen!
  • Das Veröffentlichen urheberrechtlich geschützter Inhalte - zum Beispiel kompletter Artikel anderer Internetseiten - ist nicht erlaubt. Inhalte und Links mit werblichem oder kommerziellem Charakter werden gelöscht.
  • Es ist verboten, private Daten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen) zu veröffentlichen.
  • Beachten Sie das Thema einer Diskussion - Off-Topic-Beiträge sind unerwünscht.
  • Mit der Teilnahme an der Diskussion erkennen Sie die Kommentarregeln an. Bei Verstößen kann ein Diskussionsteilnehmer dauerhaft ausgeschlossen werden. Eine Registrierung unter einem anderen Namen wird nicht gestattet.
  • Wir behalten uns vor, einzelne Nutzerbeiträge in anderen Medien zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht.
  • Bei technischen Problemen schreiben Sie bitte eine E-Mail an online@ruhrnachrichten.de.
Sie können bis zu 1000 Zeichen als Text schreiben.

Mehr aus diesem Ressort

Auch interessant

Weitere Artikel

Nach Oben
© 2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG