1/7
  • Klaas-Jan Huntelaar (FC Schalke 04):
Die ganz großen Emotionen zum Abschied hat Klaas-Jan Huntelaar schon hinter sich. Bei seinem letzten Heimspiel für Schalke verabschiedete sich der Niederländer von den Fans, die ihn mit Ovationen und Sprechchören feierten. Seit 2010 spielt der „Hunter“ auf Schalke, der Mittelstürmer passte zum Verein und wurde zu einem der Lieblinge. „Schalke ist mein Verein, der geht unter die Haut, und der geht da nicht mehr weg“, sagte Huntelaar zum (Fast-)Abschied. Am Wochenende wartet immerhin noch ein Spiel in Ingolstadt.
    Klaas-Jan Huntelaar (FC Schalke 04): Die ganz großen Emotionen zum Abschied hat Klaas-Jan Huntelaar schon hinter sich. Bei seinem letzten Heimspiel für Schalke verabschiedete sich der Niederländer von den Fans, die ihn mit Ovationen und Sprechchören feierten. Seit 2010 spielt der „Hunter“ auf Schalke, der Mittelstürmer passte zum Verein und wurde zu einem der Lieblinge. „Schalke ist mein Verein, der geht unter die Haut, und der geht da nicht mehr weg“, sagte Huntelaar zum (Fast-)Abschied. Am Wochenende wartet immerhin noch ein Spiel in Ingolstadt. Foto: dpa